header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu

BVI sagt, dass Wirtschaft und Finanzen erstarken

24 May 2015
Der Premier und Finanzminister der British Virgin Islands, Orlando Smith, hat berichtet, dass das Territorium eine Rückkehr zu einem positiven Wirtschaftswachstum und zu einem erstarkenden Finanzsektor erlebt.
 
Smith verkündete dies in der letzten Woche während seiner Ansprache an das Territorium. Er sagte, die Regierung habe viel von dem erfüllt, was sie sich während der letzten dreieinhalb Jahre seit ihrem Amtsantritt vorgenommen hatte. Er sagte: “In Bezug auf die Wirtschaft, war unsere Strategie wie folgt: die wesentliche physische Infrastruktur weiterzuentwickeln und die Weiterentwicklung von Unternehmensstrukturen – im Großen wie im Kleinen – zu fördern, wobei wir vor allem den Tourismus und die Finanzdienstleistungen weiter ausbauten.”
 
“Ich kann mit dem Thema beginnen, das für Sie vielleicht am meisten von Interesse ist – der Lage unserer Finanzen”, fuhr er fort. “Vielleicht haben Sie bemerkt, dass wir im House of Assembly auf zahlreiche Fragen geantwortet haben, von denen viele die Finanzen des Territoriums während der letzten dreieinhalb Jahre zum Gegenstand hatten.” Trotz vieler Versuche, das Gegenteil zu beweisen, habe ich gezeigt, dass ich als Finanzminister unsere Finanzen fest im Griff hatte, und daher verfügt die Regierung jetzt über Reserven von 44,6 Mio. USD”, sagte er.
 
Er sagte, dass eine halbe Million Unternehmen, die in unterschiedlichen Steuerklassen aktiv sind, ein “klarer Vertrauensbeweis sei in die Wirtschaft des Territoriums, sein stetiges Wachstum, sein kompetentes Management und seine regulierenden Vorgaben.”
 
www.lowtax.net

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über: