header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu

BVI zum Schutz von Bankeinlagen

16 June 2016
Einlagen bei Finanzinstituten in den British Virgin Islands werden nach dem Inkrafttreten des Virgin Islands Deposit Insurance Act 2016 geschützt.
 
Die Virgin Islands Deposit Insurance Corporation zeichnet verantwortlich für die Versicherungseinlagen, erhebt Prämien für die Krankenkasse und unterrichtet Verbraucher über die Rolle des Unternehmens und die Rechte der Einleger im Falle eines Scheiterns einer versicherten Institution. Premierminister und Minister für Finanzen Orlando Smith, sagte, das Einlagensicherungssystem ist so konzipiert, dass mindestens 94 Prozent der inländischen Einleger auf den British Virgin Islands geschützt werden.
 
Er fügte hinzu, dass er optimistisch ist, dass der Schutz der Einlagen “dazu beitragen wird, die wirtschaftliche Stabilität des Finanzsystems des Territoriums zu stärken. Im Ergebnis führt die Einführung des Einlegerschutzes, der bisher nicht angeboten wurde, zu einem höheren Vertrauen “.
 
www.lowtax.net

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über: