dismiss-alert
header-area-background-wrapper
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu
Dieser Artikel wurde für Ihre Bequemlichkeit automatisch aus dem Englischen übersetzt. Wenn Sie den Originalartikel auf Englisch lesen möchten, folgen Sie bitte diesem link.

Kanada: Bundesweite Konsultation zu öffentlichen Eigentumsregistern

25 February 2020
Die kanadische Regierung unternimmt Schritte, um sicherzustellen, dass Kanada ein attraktiver Wirtschaftsstandort ist und gleichzeitig die Sicherheit und die wirtschaftlichen Interessen der Kanadier durch Maßnahmen gegen illegale Aktivitäten wie Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Steuerhinterziehung und Steuervermeidung schützt.

Die Regierung hat eine öffentliche Konsultation zur Stärkung der Transparenz des wirtschaftlichen Eigentums von Unternehmen in Kanada angekündigt, in der die Möglichkeit eines öffentlich zugänglichen Registers für wirtschaftliches Eigentum von Unternehmen geprüft wird.

Die Kanadier sollen darauf vertrauen können, dass Unternehmen in Kanada innovativ sein, erfolgreich sein und einen positiven Beitrag zur Wirtschaft leisten können.

Der Schritt wurde im Februar 2020 vom kanadischen Minister für Innovation, Wissenschaft und Industrie und vom Finanzminister mit dem Ziel angekündigt, "die Sicherheit und die wirtschaftlichen Interessen der Kanadier zu schützen".

Das Feedback von Geschäftsinhabern zur Aussicht auf ein öffentlich zugängliches Register für wirtschaftliches Eigentum von Unternehmen wird einen fortgeschrittenen nationalen Ansatz für wirtschaftliches Eigentum unterstützen, damit Strafverfolgungs-, Steuer- und andere Behörden über die richtigen Instrumente und Forschungsergebnisse verfügen, um Maßnahmen gegen illegale Aktivitäten zu ergreifen Achtung der Datenschutzrechte der Kanadier.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über:

 

Stars