dismiss-alert
header-area-background-wrapper
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu
Dieser Artikel wurde für Ihre Bequemlichkeit automatisch aus dem Englischen übersetzt. Wenn Sie den Originalartikel auf Englisch lesen möchten, folgen Sie bitte diesem link.

Florida ist eine große amerikanische Gerichtsbarkeit für Nicht-Einwohner: Die Vorteile

16 October 2018
Amerikanische Einwohner sind sich der Bedeutung Floridas voll bewusst. Es ist nicht nur ein großartiges Urlaubs- und Ruhestandsziel, sondern auch die Heimat vieler multinationaler Unternehmen, die von einzigartigen Gründungsgesetzen profitieren. Viele in Europa, im Nahen Osten und darüber hinaus müssen noch die Steuervorteile von The Sunshine State nutzen. In Bezug auf Steuervorteile für Gebietsfremde ist es derzeit eine der attraktivsten Gerichtsbarkeiten der Welt, da Florida einen einzigartigen Ansatz für LLCs verfolgt.

Erklären, wie eine Florida LLC funktioniert

LLCs sind eine übliche Art von Geschäft. Ähnlich wie die Europäische Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist es eine Mischung aus einer Kommanditgesellschaft und einer Gesellschaft, um kleinen Eigentümern mit Leichtigkeit den Status eines Unternehmens zu ermöglichen. Es gibt jedoch einen großen Vorteil für in Florida registrierte LLCs. Sie unterliegen nicht den gleichen Steuergesetzen der US-Steuerbehörden. Tatsächlich zahlen solche LLCs nur eine Steuerart. Es heißt Florida Franchise Tax und kostet nur 150 US-Dollar pro Jahr.

In den USA ist die LLC so gegründet, dass die Gewinne direkt an den Einzelnen gehen. Wenn der amerikanische Staatsbürger seine jährliche Steuererklärung einreicht, werden die Gewinne der LLC auf sein Einkommen angerechnet. Sie werden dann entsprechend besteuert.

Aber es gibt echte Vorteile für Nichtansässige, die in den USA keine Steuererklärung abgeben müssen. Wenn dies auf Sie zutrifft, erhalten Sie das Einkommen, unterliegen jedoch nicht denselben Steuern. Möglicherweise müssen Sie jedoch in Ihrem Heimatland Steuern zahlen.

Betreiben Sie eine Florida LLC von überall

Die meisten Unternehmen werden feststellen, dass es normalerweise sinnvoll ist, sich in ihrem Heimatland oder Bundesstaat anzumelden. Wenn Sie jedoch hauptsächlich über das Internet handeln und keinen festen Standort haben, ist Ihre Website weltweit zugänglich. Die Gründung in Florida ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Geschäft als grenzenloses Unternehmen festigen. In Florida müssen keine Steuern gezahlt werden, da das Unternehmen von dort aus nicht operiert. Bei der Gründung an anderen Orten in den USA können jedoch Bundessteuern anfallen.

Wenn Sie eine Florida LLC eröffnen, müssen Sie keine Informationen zu folgenden Themen angeben:
  • Eine Betriebsadresse. Selbst wenn Sie sich für die Registrierung entschieden haben, kann es fast überall auf der Welt sein
  • Angaben wie Namen und Anschriften der Aktionäre
  • Keine Angaben zu Direktoren, leitenden Angestellten oder anderen offiziellen Titeln


In der Folge werden Eigentumsdaten nicht veröffentlicht. Es gibt keine öffentlich durchsuchbare Datenbank, in der Mitglieder der Öffentlichkeit solche Informationen finden können. Sie benötigen jedoch eine Postanschrift, um offizielle Unterlagen wie Steuerinformationen und weitergeleitete Korrespondenz zu senden.

Steuervorteile in Kürze

  • In Florida registrierte LLCs zahlen keine anderen Steuern als die Franchise-Steuer in Höhe von 150 USD, die jedes Jahr zu zahlen ist
  • Dies bedeutet auch keine staatliche Körperschaftsteuer; Es gibt auch keine Umsatzsteuer im Staat
  • Darüber hinaus unterliegen Unternehmen, die nicht im Bundesstaat tätig sind, nicht der gleichen staatlichen Körperschaftsteuer für Unternehmen in Florida
  • Für Florida-Aktien und Umlagerungen fallen keine Steuern an
  • Nichtansässige unterliegen nicht der staatlichen Erbschaftssteuer auf Aktien und Anteile


Weitere Vorteile von Florida LLC

Florida LLCs sind bequem und flexibel:

Florida hat einen der einfachsten Prozesse, um ein Unternehmen auf LLC umzustellen und bei Bedarf umgekehrt. Dies widerspricht den Standards in anderen Staaten. Es gibt viele andere Vorteile, die sich ausschließlich auf Flexibilität und Leichtigkeit konzentrieren:
  • Ihr eigentlicher Hauptsitz kann sich überall auf der Welt befinden
  • Es ist möglich (und unkompliziert), dass eine einzelne Person alleiniger Anteilseigner ist und die alleinige Geschäftsführung sowie alle Führungstitel innehat
  • Es ist nicht erforderlich, dass Sie irgendwo in Florida eine Arbeitsadresse haben. Dies kann Ihr registrierter Agent sein
  • Sie müssen keine Unternehmensunterlagen führen
  • Die Übertragung von Aktien und Aktien bedarf keiner öffentlichen Bekanntmachung, kann jedoch sofort und privat erfolgen
  • Es ist nicht erforderlich, dass Sie US-Bürger sind, um eine LLC oder Florida C Corporation zu gründen, und es ist keine finanzielle Mindestinvestition erforderlich
  • Sie können mehrere Geschäfte über dieselbe Florida LLC führen. Es ist auch möglich, Eigentum anderswo auf der Welt zu besitzen
Sie können ein solches Unternehmen über SFM gründen, ohne den Staat zu besuchen.

Die rechtlichen Vorteile:

  • Es gibt etwas, das als "Florida Director Shield Law" bezeichnet wird. Dies schützt die Eigentümer vor Haftung im Zusammenhang mit Unternehmenshandlungen. Als solcher Eigentümer müssen Sie keine teuren Klagen führen
  • Florida hat ein Kanzlergericht, das in keinem anderen Bundesstaat vergleichbar ist. Dies wird verwendet, um Rechtsstreitigkeiten mit möglichst geringen Kosten beizulegen
  • Wenn das Schlimmste passiert und eine Einzelperson oder eine Gruppe versucht, Sie zu verklagen, fungiert der registrierte Vertreter als Puffer gegen solche rechtlichen Schritte und bearbeitet den Streit
  • Die Datenschutzgesetze erschweren es Gläubigern und anderen Antragstellern, in bestimmten Fällen rechtliche Schritte einzuleiten

Bestellen Sie Ihr Unternehmen in Florida

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über:

 

Stars