header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu

Konjunkturaufschwung: In Singapur werden jeden Monat 4.675 neue Unternehmen gegründet

9 September 2014
Neue Unternehmen zieht es in die Städte.
 
Von April bis Juni des Jahres wurden in Singapur im Vergleich zum Quartal davor 14 % mehr neue Unternehmen gegründet, weil die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Großstädten nach wie vor sehr stark sind und sich die Wirtschaft in den westlichen Ländern immer weiter erholt.
 
Nach Aussage des Singapore Business Formation Statistics Report von Janus, sind 44 % der 18.700 neu gegründeten Unternehmen Gesellschaften mit beschränkter Haftung. Viele dieser Firmen sind Exempt Private Companies (Familienunternehmen, EPCs), die zu keiner jährlichen Bilanzprüfung verpflichtet sind. EPCs sind Firmen mit weniger als 20 Anteilseignern, keinen Aktionären und einem Jahresertrag unter fünf Millionen USD. Die EPC ist aufgrund der gelockerten Erfordernisse und der beschränkten Haftbarkeit der Anteilseigner die beliebteste Geschäftsform.
 
Unternehmen und Investoren vertrauen gleichermaßen auf das Wirtschafspotenzial von Singapur und konzentrieren sich trotz eines marginalen Rückgangs in diesem Quartal weiter auf die Städte.
 
www.sbr.com.sg

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über: