dismiss-alert
header-area-background-wrapper
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu
Dieser Artikel wurde für Ihre Bequemlichkeit automatisch aus dem Englischen übersetzt. Wenn Sie den Originalartikel auf Englisch lesen möchten, folgen Sie bitte diesem link.

In Belize voran

4 November 2019
Nach einem massiven Aufschwung im Jahr 2018 verzeichnet die Tourismusbranche in Belize weiterhin ein Wachstum. Zum Teil aufgrund der Zunahme internationaler Flüge hat das bekannte und hart arbeitende Belize Tourism Board auch zu einem stetigen Anstieg des Aufenthalts- und Kreuzfahrttourismus beigetragen. Die Arbeitslosigkeit ist rückläufig und liegt 2019 bei 7,6%, dem niedrigsten Stand in Belize. Zusammen mit diesen Faktoren deutet ein Abbau der Staatsverschuldung auf eine stetige wirtschaftliche Erholung für Belize hin. Belize ist ein kleines Land mit einem großen Namen in der Wirtschaft und hat einen guten Ruf für seine Stabilität und Sicherheit. Als erste Offshore-Gerichtsbarkeit Mittelamerikas und mit einer Regierung, die sich stark für den Schutz der finanziellen Privatsphäre einsetzt, verfügt dieses junge Land bereits über fast 30 Jahre Erfahrung in der Schaffung eines einladenden und pflegenden Umfelds für den Firmensitz und wurde als eines der Unternehmen mit den meisten Unternehmen bezeichnet -freundliche Umgebungen in der Welt. Zu den wichtigsten Handelspartnern von Belize zählen die USA, Großbritannien, China, Mexiko, Curaçao und Panama. Außerdem ist Belize Partner von Caricom (Karibische Gemeinschaft und Gemeinsamer Markt).

Im Oktober dieses Jahres haben die belizianische Regierung und die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate ein Abkommen über wirtschaftliche Zusammenarbeit unterzeichnet. Das Abkommen ist so strukturiert, dass eine engere Beziehung zwischen den beiden Ländern in Schlüsselbereichen hergestellt wird. Investition; Transport; Handel; Energie und erneuerbare Energien; Infrastruktur und Bau; Tourismus und schließlich Landwirtschaft.

Die Einrichtung einer gemeinsamen Wirtschaftskommission wird Vertreter des Privatsektors unter dem gemeinsamen Vorsitz des belizischen Ministers für wirtschaftliche Entwicklung, Hon, umfassen. Erwin Contreas und Sultan bin Saeed Al Mansouri, Wirtschaftsminister der VAE. Das Paar traf sich am 9. Oktober 2019 in Dubai, um das Abkommen im Namen seiner jeweiligen Regierungen zu unterzeichnen.

Ein weiterer Sieg für Belize in diesem Jahr war die Streichung von der niederländischen Liste der Niedrigsteuergebiete. Die Liste soll im Dezember veröffentlicht werden und besteht aus Gebieten ohne Körperschaftsteuer oder Körperschaftsteuer von weniger als 9%. Ein Missverständnis der Steuern in Belize und Saudi-Arabien führte zu Änderungsvorschlägen, durch die die beiden Länder von der Liste gestrichen werden. Obwohl das Land weiterhin auf der Niedrigsteuer-Blacklist der EU steht, wird Belize in einer Zeit bewältigt, in der internationale Vorschriften zur Steuerhinterziehung im Mittelpunkt stehen.

Belize ist seit dem Inkrafttreten des Companies Act im Jahr 1990 ein beliebtes Zuhause für Offshore-Konten und schafft die ursprüngliche Rechtsstruktur für den Offshore-Sektor. Im Jahr 2000 wurde dieses Gesetz durch zusätzliche Flexibilität und Vertraulichkeit weiter gestärkt, was es zu einem der Top-Ziele für die Gründung von Offshore-Unternehmen machte. Mehrere Freizonen in der Region, die Steuer- und Betriebskosten senken, tragen erheblich zum globalen Profil von Belize bei.

Minimale gesetzliche Anforderungen und Kosten, eine risikoarme Wirtschaft und maximale Privatsphäre machen es leicht zu verstehen, warum so viele Belize als Zuhause für ihr neues Geschäft wählen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über:

 

Stars