header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu

SFM bietet jetzt EU-Aufenthaltsdienstleistungen an

12 November 2015
SFM bietet seinen Kunden als neue Dienstleistung Aufenthaltsdienstleistungen im Schengen-Raum (EU) an. Zurzeit, bereits im Verlauf von 2014 und vor allem 2015 entwickelte sich ein gesteigertes Interesse an EU-Aufenthaltsgenehmigungen.

Damit wir unseren Kunden besser zur Seite stehen können, bietet SFM jetzt über eine einfache und effiziente Regelung Aufenthaltslösungen im Schengen-Raum an.
 
  • Zahlen Sie für einen Zeitraum von 5 Jahren 300.000 Euro bei einer führenden europäischen Bank ein.
  • Verdienen Sie jährlich pro Jahr ein 3 % Nettoeinkommen auf Ihr Guthaben.
  • Nach 5 Jahren können Sie die Einzahlung und die Aufenthaltsgenehmigung erneuern oder Ihr Guthaben abheben.

 
Lettland bietet über eine sichere Finanzumgebung gemäß den EU-Normen, hochwertige Anlagemöglichkeiten und einen attraktivem Steuersatz Aufenthaltsgenehmigungen in der EU an. Die Einwohner Lettlands dürfen sich überall innerhalb der EU ohne Visumspflicht frei bewegen und sind faktisch EU-weit freie Einwohner. Einzelpersonen, die in der EU leben und arbeiten möchten, benötigen eine Aufenthaltsgenehmigung. Sie können diese über verschiedene Wege erhalten, doch unsere bevorzugte Regelung verläuft über eine nachrangige Einzahlung auf eine Bank, die eine jährliche 3% Anlagenrendite anbietet.
 
Sowohl Investoren als auch ihre Familienmitglieder erhalten EU-Aufenthaltsgenehmigungen. Die Genehmigungen gelten für 5 Jahre, und nach Ablauf der Aufenthaltsgenehmigung kann der Anleger einfach die Genehmigung verlängern, indem die Einzahlung an ihrem Platz bleibt.
 
Für weitere Informationen über unsere EU-Einwanderungsoptionen hier klicken oder kontaktieren Sie einen unserer SFM-Kundenvertreter:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie diese Neuigkeiten über: