header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu

Registrierung von Segelyacht, Motoryacht und Super-Yacht Seychellen

societe offshore seychelles

Vorteile der Registrierung einer Yacht auf den Seychellen:

  • Eine der attraktivsten «Offshore»-Gerichtsbarkeiten zur Yacht-Registrierung
  • Bietet maximale Vertraulichkeit
  • Als Mitglied des Commonwealth sowie der Vereinten Nationen profitieren alle Schiffe weltweit unter der Flagge der Seychellen von einer freundlichen Behandlung
  • Hochwertiges Image und niedrige Gebühren

Darum geht es?

Mit SFM können Sie Ihre Segel- oder Motoryacht unter der Flagge der Seychellen registrieren. Bei uns können Sie völlig sicher sein, dass die Abwicklung schnell, professionell und mit einer möglichst niedrigen Provision vonstatten geht.

Wie es funktioniert:

Um eine Yacht auf den Seychellen zu registrieren, muss sie entweder im Besitz sein von:

  • Einem Bürger der Seychellen
  • Einem internationalen UNternehmen (International Business Company, IBC) der Seychellen bei der Seychelles International Business Authority (SIBA) oder als inländisches Unternehmen beim Unternehmensregister
  • Die meisten Kunden entscheiden sich wegen der größeren Einfachheit und Diskretion für eine Seychellen-IBC zur Registrierung der Yacht. Kontaktieren Sie uns, um Ihr Unternehmen auf den Seychellen zu gründen.

Was wir von Ihnen benötigen:

Wir benötigen von Ihnen:

  • Eigentumserklärung
  • Beglaubigte Kopie der Gründungsurkunde und beglaubigte Kopie der Gründungsurkunde und Satzung (wenn im Besitz eines Unternehmens – Bestellen Sie Ihre Firma auf den Seychellen hier)
  • Antragsformular für die Registrierung einer Yacht
  • Erklärung des Eigentums (muss die Unterschrift und Stempel der Notar Agentur, Rechtsanwalt beeinhalten)
  • Das Bau -Zertifikat muss folgendes enthalten:
  • A) Eine Beschreibung der Yacht
    B) Der geschätzte Tonnengehalt des Schiffes
    C) Datum und Ort des Yachtbaus und iv) der Name der Person ,für auf den das Schiff gebaut wurde. (Falls vorhanden)
    D) Seetüchtigkeits Bescheinigung
    E) Beseitigungs Zertifikat (nur wenn das Schiff vorher registriert war und nicht noetig für Neubauten)
    F) Verkaufsrechnung
    G) Ein Foto des Bootes (Farbe)
    H) Kopie der vorhandenen Registrierung (falls der Eigentümer das Register aendert)
    I) Radio- Bewerbungsformular

Es dauert nur 10-15 Werktage, eine Yacht auf den Seychellen zu registrieren.
Anmeldegebühr: 5.830,- Euro, darin sind enthalten:
  • Erstanmeldungsgebühren
  • Jährliche Tonnage-Gebühren
  • Registrierungszertifikat
  • Telekommunikationslizenz
  • Regierungsgebühren erstes Jahr

Jahresgebühren - Euro 2.350 (beinhaltet Jährliche Tonnage-Gebühren, Telekommunikationslizenz, Regierungsgebühren)
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zur Yacht Registrierung auf den Seychellen.