header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 Min Video.
center-right-menu

Unterschied zwischen « SA-SARL »

Aktiengesellschaft (AG = SA) Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH = Sàrl)

Anzahl der Gründer

1 physische oder juristische Person

1 physische oder juristische Person

Gesellschaftsform

Muss die Gesellschaftsform AG führen.

Muss die Gesellschaftsform GmbH führen.

Mindestkapital

100'000 CHF, mindestens zur Hälfte 50% (50'000.-) einbezahlt

20'000 CHF, vollständig einbezahlt. Ohne Mindestbetrag.

Sacheinlage

Möglich.

Möglich.

Nennwert der Aktien bzw. Gesellschaftsanteile

Mindestens 1 Hundertstel.

Mindestens 100 Franken.

Örtliche Geschäftsführer

Ein Geschäftsführer mit alleiniger Unterzeichnungsberechtigung muss in der Schweiz wohnhaft sein.

Ein Geschäftsführer mit alleiniger Unterzeichnungsberechtigung muss in der Schweiz wohnhaft sein.

Buchhaltung/Audit

Die Buchhaltung ist verpflichtend, aber das Audit ist keine Pflicht. Falls die Gesellschaft kein Audit wünscht, muss sie bei dieser Option das „opting out“ beantragen.

Die Buchhaltung ist verpflichtend, aber das Audit ist keine Pflicht. Falls die Gesellschaft kein Audit wünscht, muss sie bei dieser Option das „opting out“ beantragen.

Verantwortung der Aktionäre

Begrenzt auf das Aktienkapital.

Begrenzt auf die Gesellschaftsanteile.

Sichtbarkeit

Aktionäre der AG.

Der Name des Gesellschafters erscheint im örtlichen Handelsregister.

Umwandlung

Kann jederzeit in GmbH umgewandelt werden.

Kann jederzeit in AG umgewandelt werden.

Übertragung der Anteile

Einfache Übertragung.

Unterzeichnung des Kaufvertrages der Parteien vor dem Notar.